Shoppen & Gutes tun

Ihr Einkauf in einem von 400
Shops kann automatisch unsere Projekte unterstützen:
So geht's.

   Unser Newsletter

    Stets auf dem Laufenden:
   wir berichten 4-6 mal pro
Jahr aus den Projekten.

Jetzt kostenfrei anmelden!

Connection gefällig?

Besuchen Sie Happy Bambini e.V.
auch auf Facebook.

icon_fb

Honduras: Hurra,

die Bauarbeiten an der Schule sind beendet!

Die Einweihung fand am 8. Juli statt im Beisein der Einwohner des Dorfes, des Bürgermeisters und vieler nuegieriger Eltern von Kindern der nahegelegenen anderen Dörfern. Es gab einige Schwierigkeiten die sich während der Konstruktionszeit herausstellten; aber die Einwohner ließen sich dadurch nicht entmutigen, dieses großartige Projekt zu vervollständigen, das ihren Kindern die Möglichkeit bieten würde in Zukunft mit grosser Freude und Einsatz ihren Unterricht zu besuchen.

Jetzt haben die Kinder dieser Schule zwei Klassenräume und sogar richtige Toiletten. Leider gab es für hygienische Einrichtungen in den vorherigen Jahren kein Geld. Deshalb sollte man sich überlegen wie sehr diese Tatsache eine Rolle spielt, daß einige Kinder die Schule häufig nicht besuchten.

Ein anderer wichtiger Punkt sind Schuhe oder Flip- flops. Selbst heute noch können einige Eltern in sehr armen Gegenden, sich keine solche Anschaffungen leisten, wodurch es oftmals zu schweren Krankheiten kommen kann durch Infiltrationen von Parasiten durch die Fußsohle. Am Ende des Festes konnte dann Happy Bambini den Kindern 107 Paare solcher Flip-flops schenken.

Dank der örtlichen Schreiner wurden Stühle und Tische gezimmert. Die Klassenzimmer sind damit jetzt komplett und auch wärend der Regenzeit können sich die Schüler länger in ihren Klassenzimmern zum Lernen aufhalten.

Wir danken allen,die uns Vertrauen geschenkt haben und uns finanziell in diesem Projekt unterstützt haben. Wir hoffen nach diesem Modell weitere Schulen bauen zu können. Die nächste sollte die von La Lagunas sein.

In der Bildergalerie können Sie das Projekt verfolgen.