Shoppen & Gutes tun

Ihr Einkauf in einem von 400
Shops kann automatisch unsere Projekte unterstützen:
So geht's.

   Unser Newsletter

    Stets auf dem Laufenden:
   wir berichten 4-6 mal pro
Jahr aus den Projekten.

Jetzt kostenfrei anmelden!

Connection gefällig?

Besuchen Sie Happy Bambini e.V.
auch auf Facebook.

icon_fb

Mongolei: mobiler Kindergarten in Tumentsogt

Tumentsogt liegt etwa 470 km von der Hauptstadt Ulaan Bator entfernt. Das kleine Dorf hat 2475 Einwohner. 224 Kinder zwischen 2-5 Jahren und circa 800 Kinder im Schulalter.

Der dort vorhandene Kindergarten wurde 1961 erbaut, aber die Zahl der Kinder, die ihn besuchen, ist viel höher als ursprünglich angenommen. Nur 80% der Kinder können einen Kindergarten besuchen. In angrenzenden Gebieten ist es für Kinder von Nomadenfamilien nicht möglich, den Kindergarten zu besuchen, sowohl aufgrund der fehlenden Plätze, als auch wegen der Entfernung, die sie täglich zurücklegen sollten.

In den letzten Jahren haben der Direktor und die Lehrer, um nomadischen Kindern zu ermöglichen, zumindest ein wenig einen Kindergarten zu nutzen, einen Wagen gemietet, der mit Spielen, Büchern und allem, was Sie brauchen: einem Tisch, einem Campingkocher, ausgestattet ist. So können sie tagsüber mit einer Mahlzeit versorgt werden. Der Van hält zwei Wochen lang an den verschiedenen Orten, in jedem Dorf werden 10-15 Kinder im Alter von 2-6 Jahren glücklich gemacht. Sie warten gespannt auf die Ankunft des Wagens.

Um noch mehr Familien von Nomaden zu erreichen, werden wir darüber informiert, was einen Van kosten könnte, der dann für immer das Eigentum des Kindergartens bleibt.

Wir hoffen, dass wir in Kürze so viel sammeln können, wie nötig ist, um noch mehr Kinder glücklich zu machen.

In der Bildergalerie können Sie das Projekt verfolgen.