Shoppen & Gutes tun

Ihr Einkauf in einem von 400
Shops kann automatisch unsere Projekte unterstützen:
So geht's.

   Unser Newsletter

    Stets auf dem Laufenden:
   wir berichten 4-6 mal pro
Jahr aus den Projekten.

Jetzt kostenfrei anmelden!

Connection gefällig?

Besuchen Sie Happy Bambini e.V.
auch auf Facebook.

icon_fb

Nepal 2015: Update über das Projekt

25. April 2015: Ein verheerendes Erdbeben verändert das Leben eines ganzes Landes.

Bereits im November nahmen wir Kontakt mit unseren Projektleitern vor Ort auf, um zu klären, wann mit dem Bau der Schule für behinderte Kinder begonnen werden könnte.

Durch das unerwartet große Interesse der betroffenen Familien (weitere zusätzliche 70 Plätze wurden nach einer Kampagne, um unser Projekt zu promoten, reserviert), wurde ebenfalls das Erziehungsministerium auf unser Vorhaben aufmerksam und sicherte uns finanzielle Unterstützung zu!

Diese Verzögerung muss im Nachhinein schon fast als glückliche Fügung angesehen werden, denn durch das furchtbare Erdbeben wäre auch der Neubau betroffen und ein Großteil der Gelder somit verloren gewesen.

Nun kehrt langsam wieder Ruhe ein, auch wenn es noch regelmässig zu schwachen Nachbeben kommt.

Nepal , eines der ärmsten Lander der Welt, braucht unsere Hilfe, jetzt dringender als je zuvor!

Dieses Projekt liegt uns verständlicherweise sehr am Herzen und wir tun unser Möglichstes, schnellstens eine Lösung zu finden. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und werden Sie über den weiteren Verlauf dieses Projektes informieren.